Entwicklung eines CAN-basierten Bussystems mit selbst entwickeltem Protokoll. Zu dem Projekt gehörten die folgenden Aufgaben:

  1. Entwurf des Bus und des Protokolls (hard- und softwaremäßig).
  2. Erstellung eines Pflichtenheftes und eines Spezifikationsdokuments.
  3. Hard- und softwaremäßige Implementierung des Bussystems in allen elektronischen Modulen des Herstellers in Spanien für die Gebäudeautomatisierung. Auswahl von elektronischen Komponenten und Überprüfung von Schaltplänen.
  4. Programmierung mehrerer Mikrokontroller.
  5. Implementierung u. a. der folgenden Eigenschaften: Überwachung und Steuerung von Aktoren und Sensoren. Ändern, Löschen und Lesen der Firmwares aller Module. Konfigurieren der Module über den Bus.
  6. Entwicklung eines PC-basierten Überwachungs-, Steuer-, Programmier- und Konfigurationssystems.
  7. Entwicklung intelligenter Repeater (Entwurf der Hardware und Entwicklung der Software).
  8. Entwicklung von Gateways (Entwurf der Hardware und Entwicklung der Software).
  9. Entwicklung von Steuereinheiten für die Gebäudeautomatisierung.